Brellosse


Der Usenborner Mundartchor "Brell-Osse" besteht seit Februar 1997. Es wurden von Beginn an Lieder im heimischen Dialekt, wie er in Usenborn und der Umgebung gesprochen wird, eingeübt. Neben nachdenklich stimmenden und besinnlichen Liedern sind es auch lustige Stücke, die oft die Lebensart unserer Dorfgemeinschaften humoristisch etwas auf den Arm nehmen. Vornehmlich bei Familienfeiern, wie Gebutstagen und Hochzeiten,aber auch bei Veranstaltungen von Vereinen oder der Stadt Ortenberg sind die Sänger der "Brell-Osse" gern gehörte Gäste. Der Chor besteht derzeit aus 18 Sängern und steht unter der Leitung von Heiko Dietz. Ziel des Chores ist die Erhaltung der Usenborner Mundart und die Förderung des Chorgesangs.


Die Brell-Osse im Gründungsjahr 1997


Die Brell-Osse im Festjahr 2005

 

 

Kontakt:

Karl-Friedrich Michl, Tel.: 06046/2164, Fax: 06046/940956, E-Mail: dudel@usenborn.de

 

Walter Schmidt, Tel.: 06046/1538

 

Heiko Dietz, Tel.: 06046/2460, Fax: 06046/941733

Publiziert am: Freitag, 13. Februar 2009 (13068 mal gelesen)
Copyright © by Usenborn.de

Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

[ Zurück ]